mehrgenerationen-projekt 'sieben eichen'
         mehrgenerationen-projekt 'sieben eichen'

stadt, land, fluß   /   haus, park, see !!!

 

stell dir vor, es gibt ein familientaugliches gutshaus mit grünem, über 1 hektar großem grundstück, in ruhiger dorfrandlage, mit eigenem parkanteil bzw. erweiterter anbaufläche für selbstversorgung oder tierhaltung -    

                      

und das ganze liegt ungefähr 15 km vom kummerower see & ca. 45 km von der ostseeküste entfernt bzw. hat einen großen, ‚eigenen‘ dorfsee…

 

 

glückwunsch – dann ‚siehst‘ du das nächste ‚starter-haus‘ von ‚sieben eichen‘!

 

 

hier warten auf knapp 600 qm wohn- & nutzfläche ca. 10 ausgebaute wohneinheiten für je 1 bis 4 personen, mit einer großen ausbaureserve, etwa für ferienwohnungen & gästezimmer im hohen, hellen D.G.-bereich.

 

ein 2-teiliger salon-bereich befindet sich im E.G. des hauses…

 

 

beim gutshaus granzow, welches wir exclusiv für ‚sieben eichen‘ reserviert haben, kommen mehrere vorteile in erfreulicher weise zusammen:

 

- eines der wenigen, unzerstörten historischen ensembles:

 

- gutshaus kleinerer größe, mit ansehnlichem, größerem haus- & gartengrundstück, ca. 5.500 qm

 

- dieses erweiterbar um DREI direkt anliegende (natur-)grundstücke bzw. flurstücke aus gemeindebesitz:

 

 

1) linker, seitlicher grundstücksteil aus früherem gutshof (= weide- & gartenland, je nach zuschnitt & bedarf ca. 2.000 – 3.000 qm)

 

2) vor dem eingangsbereich des hauses: 1 zentral gelegener vorplatz, gepflastert, mit wendebereich & größerer anzahl von parkplätzen (mit blick auf see & park), darunter reste eines früheren, slawischen wehrturmes…

 

3) rechter, seitlicher teil des früheren gutshofes = 4.000 – 5.000 qm alter parkbereich mit starkem baumbestand –

 

an das gartenland anschließender bereich mit vollflächigem seeblick, im hausnahen umfeld ein mit eichen bestandener turmhügel, der die ruinen einer kleinen, slawischen wehrburg bedeckt. bauzeitliche feldsteine aus fundamenten & mauerkrone der anlage sind noch vorhanden…

 

 

 

der see befindet sich in gemeindebesitz bzw. inmitten eines naturschutz-gebietes, dies bedeutet:

 

ruhige lage, unverbaubare aussicht, hohe wasserqualität, großes feuchtbiotop -

 

gegenüber des gutshauses eine kleine badestelle im schilfgürtel,

 

daneben ein bootssteg sowie der zugang in seitlich gelegene magerwiesen, die den see umgeben.

 

das grundstück der ehem. gutsanlage grenzt an große, landwirtschaftlich genutzte felder.

 

 

im hinteren gartenbereich einige kleine holzschuppen & gartenhäuser, daneben ein mit vordach & gartenteil versehener bauwagen, eine ‚sonnenfalle‘, mit koniferen bepflanzter, innenliegender familienbereich, kleiner spielplatz u.v.m.

 

 

die küstenlinie der ostsee (ribnitz-damgarten / rostock) befindet sich ca. 45 km luftlinie nördlich des gutsdorfes, nach stralsund bzw. rügen sind es nur ca. 60 km luftlinie.

 

die nächst benachbarten orte sind altkalen, dort u.a. eine schule für FREI-lerner, der ort dargun mit der 2.-schönsten klosteranlage des landes, am klostersee unser ‚strandcafé‘ (und etliche weitere, potenzielle projekthäuser!)

 

-u.a. der ausgangspunkt einer draisinenstrecke, die den kummerower see in richtung malchin ‚umrundet‘…

 

 

 

alte landkarte:

 

das gutshaus liegt zwischen dem ‚w‘ von ‚Granzow‘ & dem ‚G‘ vom ‚grossen see‘ –

und dieser ist kein kleiner dorfteich sondern eben ein…                    (genau)

 

den PARK in seiner früheren form & größe findet ihr ebf. noch eingezeichnet!

(der rechte, untere ‚punkt‘ bezeichnet die ehem. slawische wehrburg, daneben das frühere ‚badehaus‘…)

 

 

Überschrift

Überschrift

 

konditionen für erwerb & beteiligung am ‚7 - E - netzwerk‘:

 

 

  • gutshaus & grundstück für 1 - 2 parteien (familien, W.G.‘s, gruppen, initiativen)
  • in ‚geteilter nutzung‘                                                                        
  •  
  •  = miete, pacht, (teil-)eigentumje nach bedarf & absprache

 

  • erwerb & betrieb einzig durch ‚kooperationspartner‘ des projektes

 

 

in gutshaus & grundstück nutzbare möglichkeiten:

 

  • ruhiges privates bzw. familien-freundliches wohnen

 

  • einrichten von fewo’s (appartements & gästezimmern)

 

  • hohe auslastung & buchung von gästen über 7-E-projektbüro                          

 

  • salon des gutshauses bzw. außengelände nutzbar für gemeinschafts-aktivitäten bzw. für gepflegtes, kleines kurs- & seminarprogramm…
  •  
  • der linke, untere teil des hauses ist aktuell ohne nutzung (2 salons & 1 wohnbereich mit gartenzugang),
  •  
  • die restlichen wohneinheiten können -orientiert an den alten zentralachsen der mittelflure- wieder in originaler resp. optimierter raumaufteilung  hergestellt werden

 

  • eine komplette beräumung bzw. entkernung des objektes ist eine naheliegende option. die arbeiten können sukzessive von den besterhaltenen, freien W.E. aus organisiert werden…

 

  • in garten- & grundstücksteil kann (insbesondere auf der direkt anliegenden erweiterungs-fläche!) pflanzenanbau zu zwecken von selbst-versorgung u./o. projektversorgung/ markt-verkauf betrieben werden

 

  • auch die haltung von kleintieren dürfte problemlos möglich sein…

 

  • objekt kann durch im umfeld bestehende radwege gut in das projekt-netzwerk ‚grünes band sieben eichen‘ integriert werden! 
  •         
  • (verwaltung aus home-office im gutshaus granzow machbar, näheres in entspr. projekt-exposé:  P.I.P. / projekt-im-projekt!)

 

  • das angebot für erwerb & einbindung in unser wohnprojekt gilt bis montag, den 03. mai 2021

 

  • der kaufpreis i.h. von 175.000 € versteht sich ausschließlich für 7-E-mitglieder bzw. koopera-tionspartner / netzwerkteilnehmer!

 

  • sollte das gutshaus von den dafür vorgemerkten ca. 30 interessent/ inn/en innerhalb des reservierungszeitraumes (wider erwarten) nicht erworben bzw. ins netzwerk gestellt werden, so erhöht sich der KP bei angebot auf dem ‚freien markt‘ erheblich bzw. behält sich der      projektinitiator eigenerwerb (& damit verbunden, eine weitere nutzung lediglich zu pacht resp. miete) vor…

 

  • innerhalb der o.g. angebotsfrist sind pro woche (14. - 17. K.W.) je 1 tag  als -kostenfreier- SONDER-termin zu begehung & besichtigung des gutshauses angesetzt. näheres auf anfrage…       

 

  • INFO-tel.: 0160 93 20 37 02   (mon – son, 09 – 12.30 h / 14 – 18.00 h)                                          
  •  

Überschrift

Überschrift

Überschrift

Überschrift

Überschrift

Überschrift

Überschrift

Überschrift

Überschrift

Überschrift

Überschrift

Überschrift

Druckversion Druckversion | Sitemap
© sieben eichen